DAS CHARMANTE COMEDY-CHAMÄLEON

Martin Sierp der Tausendsassa

 

Er ist auf der Bühne, im wahrsten Sinne des Wortes, ein „Chamäleon“. Er schlüpft in seinen Solo-Programmen perfekt in die verschiedensten Rollen (z. B. der Fürst der Finsternis) und überzeugt mit seiner charmanten und bestechenden Persönlichkeit. Viele Jahre war er an der Seite von Sascha Grammel und Timothy Trust mit dem Trio „Die Zauderer“ im In- und Ausland unterwegs und spielt nun seit ca. 5 Jahren seine Soloprogramme auf den renommierten Kabarett- und Comedybühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch als Moderator ist er ein gern gesehener Gast u.a. im Hamburger Schmidt Theater, im Quatsch Comedy Club und den GOP-Theatern, aber auch auf zahlreichen Firmen- und Galaevents.

 

Auszeichnungen:

1997 - 3. Platz Weltmeisterschaft (Sparte Comedy-Zauberei)

2000 - 2. Platz Weltmeisterschaft (Sparte Comedy-Zauberei)

2005 - 1. Platz Weltmeisterschaft (Sparte Comedy-Zauberei)

2006 - Sonderpreis "Best Comedy Performance" - Zauber-Weltmeisterschaft in Stockholm

2008 - Deutscher Meister (Sparte Comedy-Zauberei) 

VIDEOS

mehr gibts hier: 
  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle

SHOWS

MEIN BESTES STÜCK – BEST OF 10 JAHRE

Willst du mal wieder einen Abend lang laut über lustige Stand-Up Comedy lachen, dich von unerklärlichen Wundern verzaubern lassen, dich an perfekten Parodien erfreuen, dich von komischen Kunstfiguren unterhalten lassen und dir witzige Filmeinspieler anschauen? Dann geh mit dem Comedy-Alleskönner Martin Sierp auf eine rasante 120minütige Tour durch sein Schaffen der letzten 10 Jahre. Er präsentiert dir ein Update seiner besten Stücke aus drei Soloprogrammen und auch brandneues Material. Es werden Ohren wackeln, der Fürst der Finsternis die Echoortung präsentieren, König Karl gibt Modetips, Gedanken von Zuschauern werden gelesen, Wein vermehrt sich auf wundersame Weise und und und...Du solltest dir diesen Abend von einem der profiliertesten Comedians Deutschlands, der schon auf fast allen großen und kleinen Bühnen im deutschsprachigen Raum aufgetreten ist, regelmäßig die Shows im Quatsch Comedy Club, Schmidt Theater und von NightWash moderiert, und darüber hinaus auch noch weltmeisterlich preisgekrönter Zauberkünstler ist, auf keinen Fall entgehen lassen.
Gönn dir einfach mal das beste Stück!
THE TALKING DAD
 
Wer sich von seinem Sohn, wenn er nach 5 Tourtagen nach Hause kommt, als „Vater Morgana“ bezeichnen lassen muss, hat viel Lustiges, Ungewöhnliches und auch Persönliches zu berichten. Martin Sierp spricht gerne und viel mit seinen pubertierenden Söhnen, mit seiner Frau, mit seinem Publikum, mit sich selbst und mit Gott, über Gott und die Welt. In seiner neuen Show erzählt der vielseitige Alleinunterhalter und Comedykator aus Berlin aus seinem ereignisreichen Leben als Vater, Familienmensch und viel beschäftigte Fachkraft für Faxen. Bei seiner bewährten Mischung aus Multimedia-Impro-Stand-Up-Comedy-Magic-Show wird er diesmal von den coolsten und lustigsten Söhnen der Welt, (Sorry, liebe andere Eltern!), und geschulten Sonderpädagogen, wie dem Fürst der Finsternis und Ostradamus, dem Seher aus dem Osten, unterstützt. Mit seiner jahrelangen Bühnenerfahrung und seinen außergewöhnlich aufregenden wie rasanten Darbietungen hat er bisher wirklich jedermann überzeugt. Martin Sierp ist gefragter denn je und begeistert das Publikum europaweit. Seine Referenzen reichen vom Schmidt-Theater über Die Wühlmäuse bis hin zu legendären Auftritten im Quatsch Comedy Club und somit verwundert es nicht, dass er bereits viele der begehrtesten Preise seiner Zunft ergattern konnte. Eine Show für die ganze Familie - berauschender als ein Elternabend und unterhaltsamer als die Goldene Hochzeit von Oma und Opa - voller Wunder, Witze und Wachstumsschmerzen! „Geht in diese Show! Mein Papa braucht Geld - er hat nämlich zwei sehr teure Söhne!"
HELLSEHEN AUCH IM DUNKELN
 

Martin Sierp hat mal wieder zu tief in sein Kristallweizenglas und seinen Terminkalender geschaut und dabei festgestellt, dass er eine neue Show spielen soll. Die Titel „Totgesägte leben länger“ und „Die Wanderjahre der Medienhure“ kamen für das Programm aus Tierschutzgründen leider nicht in Frage, so dass er sich in einem lichten Moment fürs Hellsehen im Dunkeln entschied, da ihn schon seit geraumer Zeit die Frage bewegt, ob die Zukunft überhaupt eine Zukunft hat. Martin Sierp hat Bücher gelesen, im Internet recherchiert und für eine astronomische Summe sogar die Sterne befragt. Das Ergebnis: Er weiß jetzt ganz genau, was die Zukunft eventuell bringen wird! Und es bleibt die Erkenntnis - die erste Vision ist die schwerste! Da er ein Gedächtnis wie ein Sierp hat, gibt er sein Wissen gerne auf schnellstem Wege an sein Publikum in der Hoffnung weiter, dass möglichst vielen ein Licht aufgehen möge. Doch Obacht!!! Erleuchtung erhöht die Stromrechnung! Zukunftsweisend ist auch die Zusammensetzung seines illustren Kompetenzteams, bestehend aus dem Fürsten der Finsternis, Ostradamus dem Seher aus dem Osten, Lothar dem Lottokönig, dem tuckigen Showmaster Pascal-Hermann Henne-Gutfried, Udo Lindenberg und Pinocchio. Aus praktischen und vor allem finanziellen Gründen spielt er übrigens alle Charaktere selbst. In weiser Voraussicht wird diese Show jetzt auch mit verbesserter Rezeptur ohne Zusatzstoffe, in 3D und wenn Martin Sierp durchs Publikum läuft und spricht, sogar in Dolby Surround angeboten!!!  Die Zukunft wird jeden Augenblick hier sein, also beeile dich und habe Spaß!!!

ZUM ANBEISSEN!
 
Martin Sierp ist ein begnadigter Comedian und Verwandlungskünstler, der schon auf vielen bedeutenden und unbedeutenden Bühnen Europas stand (Schmidt Theater, Quatsch Comedy Club, Die Wühlmäuse, Offene Bühne Maldukistan, etc.), viele bedeutende und unbedeutende Preise gewann (u.a. Best Comedy Performance World-Championship of Magic - Stockholm 2006, der Tschebulkische Zeigefinger in Gold, etc.)
„ZUM ANBEISSEN“ Ist eine 120 minütige Comedy-Show, die so rasant ist, dass man das Gefühl hat, sie würde nur 2 Stunden dauern. Ich zeige dabei alles was ich kann und noch ein wenig mehr. Die Show wurde ursprünglich für linksliberale Kaffeemaschinen konzipiert, ist aber mittlerweile für jedermann geeignet! Selbst für Freunde des gehobenen politischen Kabaretts. Die schämen sich nur später, worüber sie gelacht haben. Wer schon immer wissen wollte, wie man die Echolotortung, Kekse, Gedankenlesen, Karl Lagerfeld, die Titanic, Vampire, Ketchup, Geld, Harry Potter und DJ Ötzi sinnvoll in einem Programm präsentiert, sollte einfach mal vorbei kommen. Wen das nicht die Bohne interessiert, sollte sich trotzdem diesen Event nicht entgehen lassen, damit er wenigstens mitreden kann. Auf jeden Fall ist die Show viel besser als diese Ankündigung.

PRESSEMATERIAL // BILDER // TEXTE

Fotocredits auf dieser Seite: Andreas Kermann www.andreaskermann.com 

Sollten Sie Pressetexte, Bilder zur Veröffentlichung benötigen, bitten wir Sie diese explizit per mail anzufordern

© 2018 by Agentur Streckenbach GmbH & Co. KG // Impressum | Datenschutz